Wandern in Österreich / Salzkammergut (Teil 2/11)

Wandern im Salzkammergut

Vorbereitung / Buchung

Die unverbindliche Buchungsanfrage konnte direkt über Angebotsseite getätigt werden: http://www.abenteuerwege.de/reise-4/wandern-im-salzkammergut
Nach kürzester Zeit wurde dann per Mail Kontakt zu mir aufgenommen – Zusätzlich hatte ich noch die Frage gestellt, ob wir auf unserer Wandertour tatsächlich alleine, oder mit einer Gruppe unterwegs sind, da wir hier auf Nummer sicher gehen wollten – Wir wollten unbedingt auf uns alleine gestellt sein.

Die Email wurde sehr freundlich und kompetent beantwortet. In der Mail war noch mal eine PDF-Tourenbroschüre angehängt. Und meine Frage wie folgt beantwortet:

“Grundsätzlich ist es so, dass unsere Reisen alle individuell und ungeführt sind, d.h. es gibt keine festgelegten Starttermine in einer Gruppe mit Wanderführer, sondern Sie entscheiden selbst, mit wem Sie unterwegs sind und wann Sie starten (Datum und Wochentag). Wir richten uns da also nach Ihnen.”

Grundsätzlich läuft der Buchungsprozess folgendermaßen ab:
• Sie buchen verbindlich Ihre Wunschreise zu Ihren Wunschterminen.
• Wir prüfen unverzüglich die Verfügbarkeit Ihrer Reise und melden uns so schnell wie möglich, allerdings immer innerhalb von 7 Werktagen, bei Ihnen mit der Reisebestätigung zurück und Sie können anfangen, sich auf Ihre Reise zu freuen! Mit Zugang der Reisebestätigung und des Reisepreissicherungsscheines wird eine Anzahlung von 20% des Reisepreises fällig.
• Für den äußerst seltenen Fall, dass Ihre Wunschtermine nicht verfügbar sein sollten, machen wir Ihnen Alternativangebote (entweder Daten oder Reise). Sollten Ihnen die Alternativen nicht zusagen, sind Sie selbstverständlich nicht mehr an Ihre erste Buchung gebunden und es entstehen Ihnen auch keine Kosten.”

Die Antwort-Mail war noch mit weiteren Infos gespikt – Alles im Allem las sich das Ganze sehr gut – Wir waren uns also sicher, dass wir hier buchen werden!

Inhalt des Angbots

Enthalten:

7X Übernachtung in 3*** Hotels/Gasthöfen
7X Frühstück
Fähr-, Bus- und Bahnfahrten laut Reiseverlauf
Eintritt Kaiservilla Bad Ischl, Salzwelten Hallstatt, Landesgartenschau Bad Ischl
Salzkammergut Card
täglicher Gepäcktransport
Informationspaket, Wanderkarte Salzkammergut und Wegbeschreibungen
24h Service Hotline zu unseren Partnern vor Ort und zu unserem Büro in Deutschland

Nicht enthalten sind:

An-/Abreise
Mittag- und Abendessen, Getränke, Proviant
Reiseversicherung
Persönliche Ausstattung
Taxi oder öffentliche Verkehrsmittel, wenn Sie eine Etappe nicht wandern wollen oder können

Reiseverlauf

Tag 1: Ankunft in Abersee: 0 km
Tag 2: Fähre nach St. Wolfgang, Wanderung nach St. Gilgen: 10 km
Tag 3: Wanderung Schwarzensee: 14 km
Tag 4: Bad Ischl: 0 km
Tag 5: Wanderung nach Bad Goisern: 9 km
Tag 6: Wanderung nach Hallstatt: 14 km
Tag 7: Wanderung Bad Ischl – Abersee: 18 km
Tag 8: Abreise

Streckenverlauf
strecke_salzkammergut

Gebucht!

Das Angebot entsprach also unseren Vorstellungen, weshalb wir nicht mehr lange zögerten und das Angebot also per E-Mail bestätigten.
Einige Wochen vor der Reise haben wir noch ein kleines Infopaket erhalten, indem noch mal alle wichtigen Informationen zusammengefasst waren. Zusätzlich erhielten wir genauere Informationen über die Unterkünfte, wie diese ausgestattet sind und wo sie genau liegen. Neben der Buchungszusammenfassung lag noch ein kleines Heft zum Thema “Sicher Unterwegs” mit bei. Hier geht es um Themen wie richtiger Sonnenschutz, angemessene Kleidung bei kalter/heißer Witterung, Wetter und Klima, etc.

Planung Anreise…

…erfolgte in Eigenregie. Wir haben uns für die An-/Abreise nach Abersee mit dem Zug entschieden, da dieses, sofern man rechtzeitig bucht, einfach am günstigsten ist.

Gebucht wurden die Zugtickets direkt auf der Website der deutschen Bahn auf db.de. Da wir uns recht früh um Zugtickets gekümmert haben, haben wir für die Hin- und Rückfahrt nur 68 Euro pro Person bezahlt.
Gefahren sind wir im ICE von Hamburg bis nach München Hbf und von da aus ging es dann weiter bis nach Salzburg Hbf.
Von dort aus mussten wir dann allerdings noch einmal 7,70 Euro pro Person für den Bus bis zum Absersee bezahlen. Die Fahrt von dort betrugt in etwa eine Stunde.

Kostenüberblick

+38 Euro Deutsche Bahn Hinfahrt für 2
+98  Euro Deutsche Bahn Rückfahrt für 2
+1570 Euro insgesamt für die Wander-Reise für 2
=853 Euro pro Person

+ 30,80 Euro Buslinie 150 Von Salzburg – Abersee und Abersee – Salzburg für 2 Personen

Folge / Like vitarando:
error

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.